deutsch
english

Lösungen von Morgen: Virtual Reality für WACKER

Zukunftstechnologien schon heute

Gemeinsam mit stodt geht WACKER innovative Wege in der Kundenkommunikation. Die WACKER Construction-VR nimmt Sie als Betrachter mit auf eine virtuelle, geführte Reise um die Welt. Mit der Virtual-Reality-Anwendung ließ stodt lokale Herausforderungen der Bauindustrie und innovative Lösungen von WACKER zu einem einzigartigen immersiven und informativen Erlebnis verschmelzen.

Virtuelle Einblicke und erlebbare Lösungen auf der European Coatings Show

Zwischen dem 19. und 21. März fand in Nürnberg die European Coatings Show statt,
die Leitmesse für die internationale Coatings-Industrie und zentrale Plattform
für den Austausch von Experten aus aller Welt. WACKER durfte hier nicht fehlen
und bot den rund 30.500 Fachbesuchern aus 124 Ländern in diesem Jahr eine
besondere Erfahrung, um in die WACKER Welt abzutauchen: Die VR-Simulation führt den Nutzer sukzessiv durch fünf Szenarien, in denen aktuelle Herausforderungen aus der Bauindustrie in eindrucksvollen Bildern visualisiert werden.
Fünf Szenarien der Bauindustrie
Erfahren statt sehen
 

Auf immersive Weise vermag die WACKER

Construction-VR dem Betrachter weit mehr zu zeigen, als es andere Medien aktuell können. So sind es diese teils überspitzten Bildwelten, die WACKER auf direkte, doch irreale Weise erfahrbar werden lässt.

 
Gallery
Slideshow ansehen
 

Augmented-Reality für biotechnologischen Prozess

Darstellung von bakterieller Fermentation im WACKER Kalender

„Das Unsichtbare sichtbar machen“ wird mehr und mehr zum stodtschen Leitmotto, wenn es um den Chemiegiganten aus Burghausen geht. So durften wir erstmals für den

WACKER AR-Kalender einen von der Wacker Chemie AG patentierten biotechnologischen Prozess darstellen. Das Ergebnis: Eine spannende Mischung aus Effekt und Wissenstransfer.

Proteinproduktion mit ESETEC®

WACKER bietet eine breite Palette technologischer Spitzenprodukte. Die Industrie LIFE SCIENCE und deren Abteilung Biotech setzt den Fokus auf die Optimierung von Prozessen und Produkten in einem anspruchsvollen pharmazeutischen Kontext. Eines dieser Verfahren: ESETEC®, ein von WACKER entwickeltes und patentiertes biotechnologisches Expressions- und Sekretionssystem basierend auf einem E.coli-K12-Bakterienstamm und einer Serie von exprimierenden Plasmiden.
Der Vorgang: In ein Bakterium wird ein Plasmid transferiert. Dieses ringförmige Stück Erbgut veranlasst das Bakterium zur Produktion eines gewünschten Proteins. Sobald die Mikroorganismen eine ausreichende Menge hiervon erzeugt haben, stoppen die WACKER-Experten den Fermentationsprozess. Das Kulturmedium wird daraufhin mehreren Reinigungsschritten unterzogen, sodass schlussendlich der gewünschte Wirkstoff in Reinform vorliegt.
Das klingt kompliziert? Sehen Sie sich hier das Ergebnis im Kalenderblatt März doch einfach an!

You'll Never Work Alone – Pumpentechnologie und Teamwork

Dahinter steckt immer ein eingeschworenes Team

Söndgerath – das ist leistungsstarke Pumpentechnologie für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Diese hohe Qualität ist auch und vor allem einem eng miteinander verbundenen Team zu verdanken, dass sich gegenseitig unterstützt und füreinander einsteht. Nicht selbstverständlich im heutigen Arbeitsleben und ein guter Grund, diesem besonderen Team-Spirit aus dem Top-Produkte hervorgehen, einen Film zu widmen.

Starke Bilder für ein starkes Team

Der Imagefilm setzt einerseits die Mitarbeiter, andererseits die Pumpen in den Vordergrund und kombiniert alles zu einem stimmigen, emotionalen Ganzen. Das Besondere hierbei:
Der Film besteht ausschließlich aus Fotoaufnahmen, kontrastierender Bildbearbeitung und musikalischem Background. Ein Dreh vor Ort war nicht notwendig. Mit vergleichsweise einfachen Mitteln ist es uns gelungen, die gewünschten Kernbotschaften spannend und atmosphärisch dicht darzustellen, ohne Qualität einzubüßen. Während unsere Konzeptabteilung die Idee und das Storyboard ausarbeitete, leistete unsere Postproduktion in der Bearbeitung ganze Arbeit.
Der Söndgerath-Imagefilm
Lust reinzuschauen?
 
Unser Imagevideo für die Essener Pumpenspezialisten kombiniert historische und aktuelle Aufnahmen und nutzt das Mittel der Schwarz-Weiß-Optik, um nostalgische Stimmungen, aber auch spannende visuelle Effekte zu erzeugen.
 
Video
Film starten
 

stodt Jahresrückblick

stodtZeit Ausgabe vier – 144 Seiten 2018

Ein neues Jahr, eine neue stodtZeit – eines unserer internen Herzensprojekte, das die gesamte stodt Redaktion und unser Grafik-Team gleichermaßen einspannt, ist unser jährlich erscheinendes Agenturmagazin stodtZeit. Wie auch schon in den vergangenen drei Jahren ging es uns darum, einige Projekte vorzustellen, um Ihnen, unseren Kunden und geneigten Lesern, zu zeigen, was uns im letzten Jahr beschäftigt, angetrieben und bewegt hat.

Vierte Ausgabe der stodtZeit jetzt auch als PDF-Download

Wenn Sie erfahren wollen, was 2018 alles in unserer Agentur passiert ist, werfen Sie doch einfach einen Blick in das Magazin und laden Sie sich das PDF der stodtZeit 2018 ganz einfach hier herunter.



Willkommen

bei stodt