deutsch
english
Lesezeichen für diese Seite Dokument drucken

Filme mit Botschaft

Mobilität der Zukunft
Imagefilm für die Sersa Schweiz
 

Unser Film bietet faszinierende Einblicke in die Welt der Bahntechnik und stellt die vielseitigen technischen Berufe mit interessanten Zukunftsperspektiven vor. Stichwort: Nachwuchsrekrutierung. 
Eine spezielle Schnittversion ist als Dauerausstellungsfilm im Verkehrshaus Luzern zu sehen.

Einfach mal reinschauen! 


InnoTrans 2018
Realfilm mit 3D-Elemente für die Rhomberg Sersa Rail Group
 

Gelungene Kombination: Das Exponat des Feste-Fahrbahn-Systems IVES stand vor einer Displaywand, auf der das zugehörige Produktvideo präsentiert wurde. 3D-gerenderte Elemente wurden geschickt mit Realfilmsequenzen verbunden und schufen einen passgenauen Übergang zum ausgestellten Exponat. 

Sehen Sie selbst! 


InnoTrans 2018
Messestimmungen und Meinungen - ein Kurzclip
 
Maßgeschneiderte Konzepte für unsere Kunden: manchmal ungewöhnlich und unkonventionell, aber immer genau die Vorstellungen unserer Kunden treffend. Eindrücke von der InnoTrans 2018 und Stimmungen und Meinungen von Kunden sowie Besuchern zeigt Ihnen unser kurzer Videoclip.

Promoclip zur Entstehung der Automotive-HoloLens-Anwendung
Produktion komplett hausintern
 

Interviews mit den verantwortlichen Mitarbeitern, Bilder aus dem Konzeptionsmeetings und ganz viele fast reale Blicke durch die HoloLens spiegeln den Umfang und das innovative Potenzial des Projekts wider. Neben der deutschen Version wurde eine englische und chinesische Fassung mit Overvoice erstellt.

Sehen Sie selbst!

 


Mythos Porsche – die Entwicklung einer Legende
stodt und jump medien liefern Morphing-Clip zum millionsten 911er
 

Der erste 911 gab die Grundform vor, die Technik wurde weiterentwickelt, die charakteristische Silhouette und die Kernmerkmale blieben.

Um diesen Fluss, um die sanfte Evolution des Designs über die Jahrzehnte hinweg, darzustellen, wurde jedes Ausgangsbild am Rechner zur neue Position hin verzerrt und in einem weiteren Schritt, mithilfe der linearer Interpolation, entsprechende Zwischenbilder erzeugt.

 
Video
Film starten
 

Tchibo Logistics
Grafiken und Special Effects für einen logistischen Dominoeffekt
 

Tchibo Produkte sind allgegenwärtig. Sie können international in rund 1200 Filialen, im Fach- und Lebensmittelhandel, Bäckereien, Drogerien und über das Internet erworben werden – eine logistische Meisterleitung. Gemeinsam mit jump medien erstellten wir eine Dokumentation, die die Leistung von Tchibo Logistics anspruchsvoll visualisiert.

 
Video
Film starten
 

Namasté Indhu
Dokumentarfilm über ein Hilfsprojekt der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ e.V.
 

Zehn Tage war das stodt Team mit drei Kameraleuten und modernster Drohnentechnik in Indien unterwegs, um die Arbeit in unserem Hilfsprojekt zu dokumentieren. Entstanden ist ein eindrucksvoller und berührender Film. Er ist auf den Internetseiten der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ e. V. zu sehen. 
Hier erfahren Sie auch mehr über die Arbeit der Aktionsgruppe und die einzelnen Projekte.

 
Video
 

Jump medien und stodt
Erneute erfolgreiche Zusammenarbeit
 
Das Crowd-Funding-Projekt wurde von unserem Partner, der Film- und Fernsehproduktionsfirma jump medien aus Hamburg mit-initiiert und realisiert. Unsere Post-Produktion war für den letzten Schliff verantwortlich: Alle Einblendungen, Trailer und Teaser produzierte stodt in Köln. In Rekordzeit, in nur 5 Wochen nach Olympia, kam der Film in die Kinos.
 
Gallery
Bildergalerie starten
 

WITOS Paving
Was passiert auf der Baustelle?
 
Bauplaner, Mischmeister, LKW-Fahrer, Einbaumeister, Fertigerfahrer und Controller, in der stodt Produktion WITOS Paving schlüpfte der bekannte Fernseh-Schauspieler Dirc Simpson in die unterschiedlichen Rollen der in den Bauprozess eingebundenen Teams. Gedreht wurde auf einer Baustelle in den Niederlanden und im VÖGELE Werk in Ludwigshafen – modernste Drohnentechnik sorgte für aufsehenerregende Perspektiven.
 
Video
Film starten
 

Kobra Formen GmbH
Der schnelle Weg zum Ersatzteil
 

Die Kobra- Premiumpartnerschaft: Was heißt das, welche Vorteile bringt es und wie wird man ein Premiumkunde?

 

Unser Erklärfilm gibt aufschlussreiche Informationen. 

 
Video
Film starten
 

Kobra Erklärfilm
... zur Produktdarstellung
 

Produkte spielerisch erklärt, sehr detailliert, im Stil einer technischen Zeichnung und mit 3D-Elementen kombiniert.

Hochwertig in der Darstellung, einfach in der Erklärung – so lassen sich Techniker und kaufmännische Entscheider gleichermaßen ansprechen.

 
Video
Film starten
 

KRAFT Curing Systems
Imagefilm
 
Ein Porträt der KRAFT-Welt: ästhetisch und stimmungsvoll!
 
Video
Film starten
 

Der CPI Mobile Show Guide
Was hat der Kunde davon?
 

CPI Concrete Plant, herausgegeben von der ad-media GmbH, hat mit dem CPI Mobile Show Guide eine App zur perfekten Messevorbereitung auf den Markt gebracht. Unsere Aufgabe: Mit einem unterhaltsamen Erklärfilm sollten wir das Prinzip und die Vorteile der App vorstellen.

 

Einfach mal reinschauen ...

 


Kraft Curing GmbH
Know-how-Transfer per Film
 
Die Inbetriebnahme ausgelieferter Anlagen erfolgt bei Kraft Curing in der Regel durch einen Techniker vor Ort - und zwar weltweit. Das verursacht zusätzliche Kosten. Mit ihrer neuen Kleinanlage beschreitet das Unternehmen nun einen anderen Weg: Per filmischer Instruktion erhält der Käufer alle Informationen, um die Maschine eigenständig in Betrieb zu nehmen. Das ist nicht nur praktisch, sondern spart dem Käufer auch viel Geld.
 
Video
Film starten
 

Sehen und verstehen
Erklärfilm für die Kobra Formen GmbH
 
Erklärfilme sind das perfekte Medium, um komplexe Sachverhalte leicht verständlich, anschaulich und unterhaltsam zu präsentieren. Jetzt sind unsere Filme noch realistischer und optisch anspruchsvoller: mit Cartoons in 3D-Optik und technischen Zeichnungen, weniger verspielt und besonders detailgenau. Konzipiert und produziert für die Kobra Formen GmbH, in deutscher und englischer Sprache. Einfach mal reinschauen …

Wacker Chemie AG
Film für die Jahreshauptversammlung
 
Anlässlich der Hauptversammlung entstand in Zusammenarbeit mit jump medien ein Film über einzelne Produktsparten und Zukunftsperspektiven des Konzerns. stodt gab die grafische Richtung vor. Wie? Das sehen Sie hier im Zusammenschnitt.
 
Video
Film starten
 

Dokumentarspiel mit stodt-Beteiligung
Hamburg 1945: Wie die Stadt gerettet wurde
 
Geschichte muss nicht langweilig sein: Im Rahmen des Themenschwerpunktes „Mai 1945 – Ein Land wird befreit" produzierte jump medien das spannende Dokumentarspiel über den Fabrikbesitzer Albert Schäfer. stodt trug die Hauptverantwortung für den grafischen Teil und lieferte den kreativen Input. Unbedingt ansehen!

Erklärfilme
Der perfekte Einstieg, um Sachverhalte nicht nur anschaulich, sondern auch unterhaltsam zu präsentieren
 

Erklärfilme – das sind Videos im Animationsstil, 2-3 Minuten lang, die komplexe Zusammenhänge in Form einer kleinen Geschichte erzählen. Vielfältig verwendbar, kurzfristig zu produzieren und schnell zu verbreiten (z. B. via Mail, Social Media, Online-Video etc.).

Der Film für die Kraft Curing Systems GmbH zeigt anschaulich, worauf es bei der Betonhärtung ankommt und welche Lösungen Kraft Curing Systems bietet.


Vier Asse auf der Hand
Four of one kind
 
Las Vegas: das sind Glücksspiele, phantasievolle Architektur, Wüste, flirrende Lichter! Für den Wirtgen Group Messetrailer kombinierten wir typische Aufnahmen der Spieler-Metropole und integrierten darin Produktfotos der Wirtgen Group-Maschinen sowie Informationen zur Messe. Das Ergebnis ist die perfekte Illusion – aber schauen Sie selbst!

125: 87
Produktfilm für ERKA
 
In enger Zusammenarbeit mit jump medien GmbH realisierten wir anlässlich der Medica 2013 einen Produktfilm für die Firma ERKA. Auf Basis des Konzepts 125 Jahre ERKA + idealer systolischer Wert; 87 Jahre ERKAmeter + idealer diastolischer Wert erstellten wir Produktfotos und setzten sie filmisch in einen historischen Kontext. Eine Reise durch die Zeitgeschichte, die sich in Design und Technik der Produkte widerspiegelt.
 
Video
Film starten
 

Messetrailer
Neugierig machen auf die bauma München 2013
 
Der Messetrailer: ohne einen einzigen Drehtag vor Ort, nur mit bearbeiteten Fotos erstellt. Die perfekte Illusion. Ein Lockruf aus München
 
Video
Film starten
 

Aktionsgruppe Kinder in Not e.V.
Berührender Film über die Kinder von Andrah Pradesh
 
Während eines gemeinsamen Indienbesuchs mit der Aktionsgruppe Kinder in Not e.V. entstand ein eindrucksvoller Film über die behinderten Kinder der Kinder Care Special School und die großartige Arbeit der Aktionsgruppe. 
 
Video
Film starten
 

Symbiose von Film und 3D-Animation
Fließende Übergänge
 
Reale Filmszenen mit Animationsszenen kombiniert – das ist Paver Cinema pur. Der Besuchermagnet im Vögele-Pavillon ermöglicht den Blick hinter die Kulissen des Asphaltstraßenbaus mit den neuesten Straßenfertigern aus dem Hause Vögele.
 
Video
Film starten
 

Messe-Imagefilm zur Intermat 2012 in Paris
Ein Film, ganz anders als man ihn erwartet!
 
Ohne einen einzigen kostenintensiven Drehtag vor Ort zu benötigen, entstand ein Paris-Film zur Messe-Vorankündigung mit ganz besonderem Charme. Aber schauen Sie am besten selbst!
 
Video
Film starten
 

Sersa Group
Zeitraffer zum 60-jährigen Jubiläum
 
60 Jahre Sersa - dieses Event wurde ganz groß mit allen Mitarbeitern gefeiert. Unser Zeitraffer zeigt den Ablauf des Festes: vom Aufbau bis hin zum großen Höhepunkt.
 
Video
Film starten
 

bytehall Erklärfilm
Datenhandling mit System
 
Wir haben einen unterhaltsamen Film für Sie erstellt, um Ihnen die Funktionsweise unserer bytehall – der kosten-, zeit- und ressourcensparenden, multilingualen Softwarelösung zur Verwaltung Ihrer Daten – anschaulich darzustellen und alle Vorzüge noch einmal auf den Punkt zu bringen.
 
Video
Film starten
 



Hollywood lässt grüßen!


Ob der Oscar winkt, ist hier schlichtweg egal. Uns ist wichtig, dass wir Ihre Botschaften modern, dynamisch und anschaulich präsentieren. Film ab!


Neugierig? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren Ihren persönlichen Beratungstermin!



Cornelia Gissinger

Tel.: + 49 221 222514-30
Fax: + 49 221 222514-50
E-Mail: gissinger@c72358d60298492d99a37c24d0d1c0e8stodt.de